Teil 2 der Zittauer Modellbahn-Ausstellung 2009

 
 

Auf der vorhergehenden Seite waren wir gerade am Dampflokbahnbetriebswerk unserer H0-Clubanlage stehen geblieben.
Hier hatten wir mit Unterstützung unseres Vereinsfreundes Torsten Schrimpf kurzfristig eine Sonderschau von Lokomotiven aus der von Richard Hartmann im sächsischen Chemnitz gegründeten Firma aufgebaut. Wie eingangs schon erwähnt war als Anlass der 200. Geburtstag von Richard Hartmann am 8.November 2009 genommen worden.
Mit einer Ausnahme wurden hier normalspurige Dampflokomotiven gezeigt, die teilweise schon nicht mehr so bekannt sind, wie ihre schmalspurigen "Schwestern".
 

 
 

 

Lokomotiven von Richard Hartmann
 
Ein erster Blick zur Sonderschau mit den Lokomotiven von Richard Hartmann.

 
 

 

Sonderschau Richard Hartmann
 
Aus der Vogelperspektive betrachtet sieht man hier den ersten Teil der Sonderschau.

 
 

 

Hartmann Lokomotiven Teil 2
 
Auf diesem Bild ist der zweite Teil der Sonderschau zu entdecken.

Für die Experten und Lokomotivkenner geben wir nachfolgend einen kleinen Überblick zu den ausgestellten Lokomotiven.

 
 

 

Übersicht Hartmann Lokomotiven
 
Hier sehen Sie unsere Übersicht über die von uns getroffene Auswahl an Lokomotiven aus der von Richard Hartmann gegründeten Fabrik.

 
  Übersicht ...
lfd.
Nr.
sächsische
Bezeichnung
Reichsbahn
Baureihe
Baujahre Stückzahl
bei Hartmann
Spurweite Einsatz
1XIV HTBR 75 5 1911 – 1923106 1435 mmPersonenzug
2XX HVBR 19 0 1918 – 1923231435 mmSchnellzug
3XVIII HBR 18 0 1917 – 191810 1435 mmSchnellzug
4VI KBR 99 68-71 1925 – 192722 750 mmSchmalspur P + G
5V TBR 89 2 1895 – 190182 1435 mmGüterzug
6V VBR 53 6-7 1887 – 1901, 1920165 1435 mmGüterzug
7III bBR 34 77-78 1871 – 1901223 1435 mmPersonenzug
8IT VBR 98 0 1910 – 191418 1435 mmLokalbahn
9VII TBR 98 70 1873 – 189243 1435 mmLokalbahn
10XI HTBR 94 19-21 1908 – 1923163 1435 mmGüterzug
 

 

LIMA V188 001a/b in DRG-Ausführung
 
Als Gast auf unserer H0-Clubanlage durfte das LIMA-Modell der Doppel-Diesellokomotive V188 001a/b in DRG-Ausführung einen Zug über die Hauptstrecke befördern. Vereinsfreund Lutz Kother stellte sein Modell dankenswerterweise als Bereicherung zur Verfügung.

 
 

 

Barkas B 1000
 
Die Fahrzeugpalette auf den Straßen mit dem Faller-Car-System erweiterte u.a. dieser Barkas B 1000 der sich im Foto gerade mit Straßenfahrzeugen aus unterschiedlichen Epochen ein "Stelldichein" gibt.

 
 

 

Trabant 601 Kombi
 
Eine Neuheit auf unseren Modellstraßen war der funktionsfähige Trabant 601 Kombi. Seine Betriebserprobung bereitete anfangs etwas Kopfzerbrechen.

 
 

 

Unser Bauer Horst mit seinem Trecker
 
Besonders viele Überlegungen, langwierige Tests und Versuche waren notwendig, um unserem Bauer Horst mit seinem Trecker die Fahrt über die Modellstraßen mit dem Faller-Car-System zu ermöglichen. Als Lohn gab es anerkennende Blicke und Bemerkungen unserer Besucher.

 
 

 

Nebenbahn mit V 100/BR 110
 
Auf unserer Nebenbahn verkehrte neben den Triebwagen auch wieder der Personenzug mit der V 100/BR 110, die in den Endbahnhöfen dank Kadee-Kupplungen und elektrischer Steuerung vollautomatisch umsetzen kann.

 
 

 

Vereinsvorsitzender Wolfgang Göbbels
 
Unser Vereinsvorsitzender Wolfgang Göbbels kümmert sich seit Jahren mit Akribie um einige der zahlreichen Funktionsmodelle auf unseren Anlagen. Als besonders knifflig erweisen sich die Faller-Modelle, bei denen Magnete an einem Flachgummi unterhalb der Anlage für "oberirdische" Bewegungen sorgen. Im Bild ist soeben eine "Havarie" im Güterschuppen zu beheben.

 
 

 

Biergarten
 
Der Biergarten wurde schon im Jahr 2008 gezeigt, aber es gab noch eine lange geplante Neuheit. Neben dem Lagerfeuer als Funktionsmodell belebte im Jahr 2009 zusätzlich ein Leierkastenmann die Szenerie.

 
 

 

Leierkastenmann
 
Das Funktionsmodell des Leierkastenmannes fertigte unser Vereinsmitglied Hans Kroker an. Wenn unsere Besucher den grünen Startknopf drücken, dann dreht der Leierkastenmann an der Kurbel ... oder die drehende Kurbel schwenkt den Leierkastenmann! Auf alle Fälle erfreuten sich unsere Besucher an dem Detail.

Das waren einige Neuigkeiten und Besonderheiten des Jahrganges 2009 an unserer H0-Clubanlage. Doch es gibt noch mehr zu berichten ...
 

 

farbige Trennlinie
Rundgang 32. Ausstellung 2009
eine Seite zurück zum Bild-Teil 1   ||   nach oben zum Seitenanfang  ||   zum Bild-Teil 3 eine Seite weiter
farbige Trennlinie

© 2000 - 2017 :: »ZiMEC« Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V.   » unsere Homepage nutzt Frames, die folgenden Links verweisen auf unsere Framesets, falls Sie diese Seite als Einzelseite gefunden haben: 
Home Startseite     zum Frameset Aktuelles + Archiv  Aktuelles + Archiv
 - letzte Aktualisierung dieser Seite: 

Leider funktioniert JavaScript nicht bei Ihnen!