Tag der offenen Tür am Sägewerk

  Unmittelbar im Bahnhof Reichelsheim zweigt das Anschlussgleis zum Sägewerk von der Nebenbahn Stockau - Radeburg ab. Die Geschäftsleitung hat die Bevölkerung zu einem Tag der offenen Tür in das Sägewerk eingeladen.  
  Tag der offenen Tür am Sägewerk
 
Zahlreiche Besucher sind der Einladung gefolgt, um sich über die Produkte und die Technik des Sägewerkes zu informieren.
 
 
  Rundfahrten mit der Dampflok
 
Die werkseigene Dampflokomotive wurde extra angeheizt, um für die Besucher Rundfahrten auf der schmalspurigen Gleisanlage anbieten zu können. Eine lokale Brauerei schickte ihren historischen Lastwagen zur Getränkeversorgung. Die großen Vorbilder dieses Lastwagens mit der Typ-Bezeichnung "H6" wurden im westsächsischen Werdau hergestellt.
 
 
  Speisen, Bier und Blasmusik
 
Auch für das leibliche Wohl der Besucher wurde gesorgt. Traditionsgemäß spielt an diesem Tage die örtliche Blaskapelle.
 
 
farbige Trennlinie

nach oben zum Seitenanfang  ||  zurück zur Textseite zu den Textlinks
 
Rundgang H0-Clubanlage
eine Seite zurück eine Seite zurück  «|| ... Ende

farbige Trennlinie

© 2000 - 2017 :: »ZiMEC« Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V.   » unsere Homepage nutzt Frames, die folgenden Links verweisen auf unsere Framesets, falls Sie diese Seite als Einzelseite gefunden haben: 
Home Startseite     zum Frameset H0 - Clubanlage H0 - Clubanlage
 - letzte Aktualisierung dieser Seite: 

Leider funktioniert JavaScript nicht bei Ihnen!