Zittauer Modellbahn-Ausstellung 2006

 
 

Die 29. eigene Modelleisenbahn-Ausstellung unseres Vereins ist Geschichte. Mit diesem Bildbericht wollen wir an diese Ausstellung erinnern und alle Betrachter dieser Seiten in Nah und Fern über unsere Aktivitäten informieren.
 
Beginnen wir dieses Mal unseren Rundgang an der Spielanlage mit der Playmobil-Eisenbahn. Leider werden diese Züge in der ausgestellten Form mit Stromversorgung über herkömmliche Trafos nicht mehr produziert.
 

 
 

'Fahrt frei' für die Züge
 
Der Playmobil-Mann gibt das symbolische Abfahrtssignal für die Züge.

 

Das Signal steht auf 'Fahrt frei'
 
Und schon bald schnauft die kleine Dampflok durch die Spiellandschaft.

 
 

 
Unsere kleinen Ausstellungsbesucher dürfen jeweils einen Zug mit dem Regler am Stellpult selbst steuern.
 

unsere Spielanlage
 
Für einen reibungslosen Betrieb der Anlage sorgen meist Diether Krause (links im Bild) und Hartmut Krinke.

 
 

 

am Bahnübergang
 
Besondere Vorsicht gilt auch an diesem Bahnübergang.

 
 

 

Spielanlage mit Selbstbedienung
 
Viele Details können mit diesem Spielzeugsystem gestaltet werden.

 
 

 

Zeitungsmeldung
 
Eine große deutschee Tageszeitung meldete, dass der Eintritt in unsere Ausstellung "frei" sei. Das stimmte natürlich nicht und genausowenig stammte leider das abgedruckte Bild von unserer Zittauer Ausstellung.   Quelle: "BILD" - Dresden

 
 

 

Verkauf der Eintrittskarten
 
Hier zeigen wir zur Information einmal unsere Kasse. Die Einnahmen aus unserer Ausstellung sind einer der wichtigsten Bausteine zur Finanzierung unseres Vereins bzw. zur Deckung notwendiger Fixkosten.

 

 
 

Klapptritt in Aktion
 
Eine Neuerung in dieser Ausstellung waren die Klapptritte für kleine Kinder.

 

Klapptritt mit Sicherheitshinweis
 
Unser Vereinsvorsitzender hatte aus gutem Grund extra noch Hinweisschilder angefertigt.

 
 

 

bessere Sicht für kleine Besucher
 
Mit dem Klapptritt können unsere kleinen Besucher die Züge und die fahrenden Autos gleich noch viel besser beobachten. Im Bild unser Vereinsvorsitzender Wolfgang Göbbels mit Familie.

 

 

farbige Trennlinie
Rundgang 29. Ausstellung 2006
zurück zur Textseite zurück zu "Aktuelles"   ||   nach oben zum Seitenanfang  ||   zum Bild-Teil 2 eine Seite weiter
farbige Trennlinie

© 2000 - 2017 :: »ZiMEC« Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V.   » unsere Homepage nutzt Frames, die folgenden Links verweisen auf unsere Framesets, falls Sie diese Seite als Einzelseite gefunden haben: 
Home Startseite     zum Frameset Aktuelles + Archiv  Aktuelles + Archiv
 - letzte Aktualisierung dieser Seite: 

Leider funktioniert JavaScript nicht bei Ihnen!