Besuchergruppen bei unserem Verein im Jahr 2014 - Teil 1

 
 

Nach entsprechender Voranmeldung und Planung führen wir unsere Modellbahnanlagen auch für Gruppen zu extra Terminen vor. Dabei kommt selbstverständlich der Erfahrungsaustausch unter Hobbykollegen nicht zu kurz.

 

Am 08.05.2014 besuchten uns die Freunde vom Modelleisenbahnclub Schleswig e.V. aus dem Bundesland Schleswig-Holstein.

MEC-Schleswig beim ZiMEC
 
Erinnerungsfotos an den Besuch aus Schleswig in den ZiMEC-Clubräumen.

Die Freunde aus Schleswig verstehen sich als gemeinnütziger eingetragener Verein der gemeinschaftliche Aktivitäten im Bereich der Modelleisenbahn und des großen Vorbildes durchführt.

MEC-Schleswig beim ZiMEC

 

MEC-Schleswig beim ZiMEC

 

MEC-Schleswig beim ZiMEC

Der MEC-Schleswig ist mit einem kleinen Auftritt im Internet vertreten:

- www.mec-schleswig.org externer Link hier öffnen

 

farbige Trennlinie

 

Am 19.06.2014 besuchten die Gartenbahnfreunde aus Grub am Forst unsere Vereinsräume. Grub am Forst ist eine Gemeinde im oberfränkischen Landkreis Coburg. Die Hobbykollegen weilten einge Tage im Zittauer Gebirge und nutzten ausgiebig die Reisemöglichkeiten mit der Zittauer Schmalspurbahn. Da bot es sich an auch das Modell der kleinen Bahn in Augenschein zu nehmen.

Die Gartenbahnfreunde Grub beim ZiMEC
 
Die Erinnerungsfotos entstanden an unserer der H0-Clubanlage.

 

Die Gartenbahnfreunde Grub beim ZiMEC
 
Die zahlreichen Funktionsmodelle an unseren Anlagen begeisterten unsere Besucher.

 

Die Gartenbahnfreunde Grub beim ZiMEC

Die Gartenbahnfreunde Grub betreiben eine sehenswerte Homepage mit zahlreichen Fotos die Sie unter nachfolgendem Link im Internet erreichen:

- www.gartenbahnfreunde-grub.de externer Link hier öffnen

farbige Trennlinie

 

Im August 2014 erhielt unser Club wieder weitgereisten Besuch aus dem fernen Neuseeland. Timothy Fairhall (62), Dozent an der Uni Wellington, schaute nicht zum ersten Mal bei uns im sächsischen Zittau vorbei.

Timothy Fairhall - Besucher aus Neuseeland
 
Timothy Fairhall "studierte" unsere Schmalspuranlage für sein Projekt einer Anlage in der Spur 1 (M 1:32) mit dem Bahnhof Zittau als "Hauptbahnhof" um 1920.

Foto: Karl-Heinz Stange

 

Timothy Fairhall - Besucher aus Neuseeland
 
Detailstudien im Modellbahnhof Bertsdorf für den eigenen Nachbau dieses Bahnhofes sowie weiterer Stationen wie z.B. Kurort Oybin und Kurort Jonsdorf.

Foto: Karl-Heinz Stange

 

farbige Trennlinie

Texte und nicht gekennzeichnete Fotos: Matthias Altmann

 

farbige Trennlinie
Besucher im Jahr 2014 - Teil 1
zurück zur Textseite zurück zu "Aktuelles"   ||   nach oben zum Seitenanfang  ||   zum Teil 2 eine Seite weiter
farbige Trennlinie

© 2000 - 2017 :: »ZiMEC« Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V.   » unsere Homepage nutzt Frames, die folgenden Links verweisen auf unsere Framesets, falls Sie diese Seite als Einzelseite gefunden haben: 
Home Startseite     zum Frameset Aktuelles + Archiv  Aktuelles + Archiv
 - letzte Aktualisierung dieser Seite: 

Leider funktioniert JavaScript nicht bei Ihnen!