Neuigkeiten aus dem Jahr 2019

 
 

Es vergehen die Jahre scheinbar im ICE-Tempo und kaum hat man sich versehen steht scheinbar schon die nächte Jahresausstellung auf dem Terminkalender.
 

2-achsige Güterwagenmodelle der Gattung Gbs mit einem auffälligen weißen Schrägstreifen
 
2-achsige Güterwagenmodelle der Gattung Gbs mit einem auffälligen weißen Schrägstreifen

Beim Besuch der Messe "Erlebnis Modellbahn" in Dresden wurden in einer Verkaufsvitrine 2-achsige Güterwagenmodelle der Gattung Gbs mit einem auffälligen weißen Schrägstreifen entdeckt. Der beidseitig angebrachte Streifen war der Hinweis auf den Testeinsatz der ab 1963 u.a. im Waggonbau Bautzen entwickelten Mittelpufferkupplung „Intermat“ an diesen Waggons. Die Erprobungen dieser Mittelpufferkupplungen in der Eisenbahnpraxis erfolgten etwa ab 1970 auf Prüfanlagen beispielsweise in Görlitz- Schlauroth und im Zugverkehr. Es wird berichtet dass es ein solches Waggonpärchen mit der Aufschrift „Pendelwagen Großschönau – Leinefelde“ gab. Trotz weitreichender Vorbereitungen kam es nie wie geplant zur kompletten Umstellung auf diese Kupplung und die Versuche wurden eingestellt. Auf dem ehemaligen Testgelände in Schlauroth bietet jetzt die TÜV SÜD Rail GmbH mit ihrer Prüfstelle Görlitz funktionale Prüfungen an Eisenbahn-Fahrzeugen und vieles mehr an.

 

Beschriftungsdetail am Versuchswagenmodell
 
Beschriftungsdetail am Versuchswagenmodell

 

Unser Versuchswagenpärchen im Modelleinsatz
 
Unser Versuchswagenpärchen im Modelleinsatz

 

Schon im Winter 2019 erreichte uns das Triebwagenmodell 137 515
 
Schon im Winter 2019 erreichte uns das Triebwagenmodell 137 515

Auf den Modellgleisen mit der Nachbildung von Streckenteilen der Zittauer Schmalspurbahn wird als Neuheit 2019 der Triebwagen 137 515 zum Einsatz kommen. Das große Vorbild dieses Fahrzeuges kam im November 2018 bei Test- und Erprobungsfahrten im Zittauer Gebirge zum Einsatz und gehört heute wie geplant zum Bestand der „Döllnitzbahn“ in der Region um Oschatz und Mügeln.

 

Triebwagen 137 515 im Modellbahnhof Kurort Jonsdorf
 
Triebwagen 137 515 im Modellbahnhof Kurort Jonsdorf

 

Triebwagen 842 008 mit anderen Modellen am Stand der tschechischen Firma MTB-Modell zur Messe "Modell - Hobby - Spiel" in Leipzig
 
Triebwagen 842 008 mit anderen Modellen am Stand der tschechischen Firma MTB-Modell zur Messe "Modell - Hobby - Spiel" in Leipzig

Etwa um das Jahr 2000 gehörten die tschechischen Triebwagen der Baureihe 842 zum gewohnten Bild im Zittauer Hauptbahnhof. Zur Vervollständigung unserer Sammlung konnten wir ein Modell von einem tschechischen Hersteller erwerben und zeigen den Triebwagen 842 008 als 2019er Neuheit in der Ausstellung.

 

tschechischer Triebwagen 842 008 beim ZiMEC
 
tschechischer Triebwagen 842 008 beim ZiMEC

 

ROBUR Lkw mit Holzvergaser
 
ROBUR Lkw mit Holzvergaser

Die Modellfahrzeuge vom Fabrikat Robur werden ergänzt durch einen Lkw mit Holzvergaser aus den 1980er Jahren, genau so wie er in einem Eisenbahn-Video am Rande vom Bahnhof Zittau Vorstadt zu erkennen ist.

 

Bausatz vom Lkw Phänomen Granit 1500 S
 
Bausatz vom Lkw Phänomen Granit 1500 S

 

Lkw Phänomen Granit 1500 S fertig aufgebaut und farblich gestaltet
 
Lkw Phänomen Granit 1500 S fertig aufgebaut und farblich gestaltet

 

Lkw Phänomen Granit 1500 S im Original im Technik Museum Sinsheim
 
Lkw Phänomen Granit 1500 S im Original im Technik Museum Sinsheim

 

Lokparade von Lokomotiven der Baureihe V 180 / BR 118 am Diesellokschuppen
 
Lokparade von Lokomotiven der Baureihe V 180 / BR 118 am Diesellokschuppen

Im Jahr 1959 wurden die zwei Vorauslokomotiven V 180 001 und 002 mit der Achsfolge B’B’ beim Hersteller Lokomotivbau Karl Marx Babelsberg fertig gestellt.

 

Unsere Spielanlage für die kleinen Ausstellungsbesucher wurde dieses Mal mit Gartenbahnhäusern gestaltet.
 
Unsere Spielanlage für die kleinen Ausstellungsbesucher wurde dieses Mal mit Gartenbahnhäusern gestaltet.

 

Fotosonderzüge erfreuen sich großer Beliebtheit. Eine Fotografenreihe belebt seit 2019 hier gemeinsam mit einem tschechischen Hurvinek-Triebwagen der Baureihe  M131 unsere Modellbahnanlage.
 
Fotosonderzüge erfreuen sich großer Beliebtheit. Eine Fotografenreihe belebt seit 2019 hier gemeinsam mit einem tschechischen Hurvinek-Triebwagen der Baureihe M131 unsere Modellbahnanlage.

 

Alle Bilder dieser Seite lassen sich per "Klick" auf das jeweilige Foto wiederum auch vergrößern!
Fotos und Texte (soweit nicht anders angegeben): Matthias Altmann

 

farbige Trennlinie
Informationen aus dem Jahr 2019
 nach oben zum Seitenanfang
farbige Trennlinie

 


  Große Kreisstadt Zittau  TILLIG Modellbahnen GmbH  Stadtwerke Zittau GmbH  Theilig Küche und Bad 

 

© 2000 - 2020 :: »ZiMEC« Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V.   » unsere Homepage nutzt Frames, die folgenden Links verweisen auf unsere Framesets, falls Sie diese Seite als Einzelseite gefunden haben: 
Home Startseite     zum Frameset Aktuelles + Archiv  Aktuelles + Archiv
 - letzte Aktualisierung dieser Seite: 

Leider funktioniert JavaScript nicht bei Ihnen!