Bahnbetriebswerk Stockau

 

Im Jahr 2000 haben wir damit begonnen, unsere aus den 60er Jahren stammenden Eigenbau-Hochbauten, durch neue, gesuperte Industriemodelle zu ersetzen. Während die alten Gebäude noch aus Sperrholz gefertigt waren, entstanden die neuen Gebäude aus Plastikbausätzen.

   
 
unser Bahnbetriebswerk
     
 

Für Ordnung und Sicherheit, besonders bei unbelehrbaren Hobbyfotografen sorgt wie immer die Transportpolizei (TRAPO).

 
Transportpolizei
 
  An dieser Stelle noch einmal ein Blick von "Oben" auf unser Dampflok-Bahnbetriebswerk.
 
das Bahnbetriebswerk für die Dampfloks
 
Dieser Blick auf unser Dampflok-Bahnbetriebswerk bietet sich unseren Besuchern von der anderen Anlagenseite. Die Drehscheibe verbindet die Gleise des Ringlokschuppens mit der Gleisanlage des Bahnhofes.
 
Ringlokschuppen und Drehscheibe
 
Hinter dem Ringlokschuppen wird gerade ein Klappdeckelwagen verschrottet. Die Wolken sind nur Kulisse für diese Szene, denn bei Ausstellungen ist an dieser Stelle der Platz für unsere Ausstellungsbesucher.
 
ein Klappdeckelwagen wird verschrottet
 
farbige Trennlinie

nach oben zum Seitenanfang  ||  zurück zur Textseite zu den Textlinks
 
Rundgang H0-Clubanlage
eine Seite zurück eine Seite zurück  «||»  eine Seite weiter eine Seite weiter

farbige Trennlinie

© 2000 - 2017 :: »ZiMEC« Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V.   » unsere Homepage nutzt Frames, die folgenden Links verweisen auf unsere Framesets, falls Sie diese Seite als Einzelseite gefunden haben: 
Home Startseite     zum Frameset H0 - Clubanlage H0 - Clubanlage
 - letzte Aktualisierung dieser Seite: 

Leider funktioniert JavaScript nicht bei Ihnen!