Zittauer Modellbahn-Ausstellung 2012

 
 

An dieser Stelle soll nun ausführlich über die 35. Modelleisenbahn-Ausstellung des Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V. (ZiMEC / SMV 212) vom November 2012 berichtet werden.

ZiMEC-Gruppenbild 2012
 
Mit hilfe der modernen Computertechnik gelang es auch für diese Ausstellung wieder alle aktiven Freunde in einem Bild festzuhalten und deren Engangement entsprechend zu würdigen ...

Wir als Hobbyfreunde vom Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V. (ZiMEC) konnten in diesem Jahr den 50. Jahrestag der Begründung unserer gemeinsamen Freizeitarbeit begehen. Zur alljährlichen Modelleisenbahn-Ausstellung als wichtigstes Ereignis des Vereinsjahres waren wieder alle Freunde und Interessenten der kleinen und großen Eisenbahnen ganz herzlich zum Besuch dieser immerhin schon 35. eigenen Ausstellung eingeladen.

Was gab es nun im Jahr 2012 an Neuigkeiten zu entdecken? Erstmalig konnten die kleinen Modellzüge auf der Anlage mit den Streckenteilen der Zittauer Schmalspurbahn den neu erbauten Bahnhof Jonsdorf anfahren. Hier stellte eine Pendelautomatik mit Triebwagen die bekannten Doppelausfahrten aus dem Bahnhof Bertsdorf im Modell sicher.

 

Modellbahnhof Kurort Jonsdorf
 
Der neu gebaute Bahnhof Kurort Jonsdorf mit den noch undekorierten Zwischenteilen als Verbindung zum Bahnhof Bertsdorf.

 

ZiMEC-Schmalspurmodule mit dem Jonsdorfer Streckenast
 
Die ZiMEC-Schmalspurmodule mit dem Jonsdorfer Streckenast.

 

Zugankunft im Bahnhof Kurort Jonsdorf
 
Zugankunft im Bahnhof Kurort Jonsdorf. Eingefahren sind zwei Triebwagen der Baureihe VT137 322 bis 325 in der Lackierung ab Herstellerwerk.

 

Detailaufnahme von der Zugankunft
 
Detailaufnahme von der Zugankunft

 

Empfangsgebäude vom Kurort Jonsdorf im Bauzustand der 1930er-Jahre
 
Blick auf das Empfangsgebäude vom Kurort Jonsdorf im Bauzustand der 1930er-Jahre

 

Güterschuppen in Jonsdorf
 
Der Güterschuppen in Jonsdorf. Alle Hochbauten des Bahnhofes Kurort Jonsdorf entstanden wiederum in bewährter Weise in der "Hochbaumeisterei" von Karl-Heinz Stange.

 

Schienenkleinwagen (Skl) der Bahnmeisterei
 
Ein Schienenkleinwagen (Skl) der Bahnmeisterei hat den Bahnhof Kurort Jonsdorf erreicht. Ob man die von Wolfgang Göbbels verlegten Gleise kontrollieren will?

 

Blick vom Modellbahnhof Bertsdorf in Richtung Jonsdorf
 
Blick vom Modellbahnhof Bertsdorf in Richtung Jonsdorf.

 

Blick auf den neu gestalteten Bahnhof der Gemeinde Jonsdorf
 
Hier nochmals ein Blick auf den neu gestalteten Bahnhof der Gemeinde Jonsdorf.

 

Blick in unseren Anlagenraum
 
Ein Blick in unseren Anlagenraum zeigt die kleiner werdenen Platzverhältnisse für unsere Besucher.

 

Impressionen von Karl-Wolfgang Weber
 
Traditionell konnten wir den Zittauer Dipl.-Grafiker und Maler Karl-Wolfgang Weber gewinnen um an der Gestaltung der Ausstellung mit einigen seiner regionalen Kunstwerke mitzuwirken.

Homepage vom Dipl.-Grafiker und Maler Karl Wolfgang Weber unter:
Homepage vom Dipl.-Grafiker und Maler Karl Wolfgang Weber www.karl-wolfgang-weber.de

Texte und Fotos: Matthias Altmann

 

 
farbige Trennlinie
Rundgang 35. Ausstellung 2012
zurück zur Textseite zurück zu "Aktuelles"   ||   nach oben zum Seitenanfang  ||   zum Bild-Teil 2 eine Seite weiter
farbige Trennlinie

© 2000 - 2017 :: »ZiMEC« Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V.   » unsere Homepage nutzt Frames, die folgenden Links verweisen auf unsere Framesets, falls Sie diese Seite als Einzelseite gefunden haben: 
Home Startseite     zum Frameset Aktuelles + Archiv  Aktuelles + Archiv
 - letzte Aktualisierung dieser Seite: 

Leider funktioniert JavaScript nicht bei Ihnen!